Samsung will ein neues Handy bauen, das es so noch nicht gab

Samsung hat die FE-Serie zuletzt schon stark erweitert:

Samsung Galaxy S23 FE, Galaxy Tab S9 FE und Galaxy Buds FE vorgestellt

Konkrete Versionsnummern werden aber nicht genannt und es ist kein Zeitfenster bekannt, wann so ein Smartphone erscheinen könnte. Die Quelle spricht nur davon, dass es wohl frühe Planungen bei Samsung geben würde, um eine Alternative zum normalen Pro-iPhone von Apple zu schaffen. Ob diese überhaupt Realität werden, ist nicht klar.

Samsung bietet bereits seit Jahren Ultra-Smartphones an, die die Speerspitze des Konzerns darstellen. Pro Jahr gibt es aber nur ein Ultra-Modell, das mit dem größten Display ausgestattet ist. Laut neuesten Gerüchten könnte Samsung an einem kleineren Ultra-Handy arbeiten, um sich besser gegen das normale Pro-iPhone von Apple aufstellen zu können.

Samsung Electronics

Samsung könnte an kleinerem Ultra-Smartphone arbeiten

Neben einem kleineren Ultra-Smartphone nennt die Quelle auch weitere Informationen zu kommenden Produkten von Samsung:

  • Nach dem Samsung Galaxy S25 soll eine neue Designlinie umgesetzt werden.
  • Es soll eine Konsolidierung günstigerer Smartphone-Serien angedacht sein. Es könnten also Modellreihen zusammengelegt werden.
  • Samsung soll bereits zwei Prototypen eines Galaxy Z Fold Lite gebaut haben. Eins mit größerem Display an der Außenseite und eines mit einem kleineren Display. Das Unternehmen soll aktuell darüber diskutieren, wann ein Lite-Modell eingeführt werden könnte. Nach dem Galaxy Z Fold 6 wäre das denkbar.

Interessanterweise behauptet die Quelle aber, dass dieses kleinere Ultra-Handy von Samsung nicht der normalen Galaxy-S-Serie angehören soll, sondern Teil der FE-Serie werden könnte. Es soll sich um eine Art Antwort auf das normale Pro-iPhone von Apple handeln. Als Beispiel: Ein mögliches Galaxy S25 FE Ultra könnte sich gegen das iPhone 16 Pro aufstellen.

Samsung Galaxy S23 FE, Galaxy Tab S9 FE und Galaxy Buds FE vorgestellt

Weitere Spekulationen von der gleichen Quelle

Was Samsung am Ende umsetzt, wird sich in den kommenden Jahren zeigen. Nicht alles dürfte Realität werden und Produkte könnten sich verzögern. Wir werden die Entwicklung für euch im Blick behalten.





منبع

Samsung bietet aktuell mit dem Galaxy S23 Ultra ein Ultra-Smartphone an. Die Note-Serie ist dort eingeflossen und es ist ein S Pen integriert. Zusätzlich gibt es das Galaxy S23 (Test) und Galaxy S23 Plus, die technisch aber nicht wirklich mit dem S23 Ultra mithalten können. Laut einer bekannten Quelle könnte Samsung einen neuen Weg einschlagen. Angeblich soll das Unternehmen ein kleineres Ultra-Handy planen (Quelle: @Tech_Reve).