Tyson Fury vs. Francis Ngannou im Live-Stream und TV – wo gibt es die Übertragung?

Sprachen:Deutsch

Zur Übertragung bei DAZN
Ausgetragen wir der Fight im saudi-arabischen Riad. Mit dem Start für den Kampf zwischen Ngannou und Fury ist gegen 23:00 Uhr deutscher Zeit zu rechnen. Der Einmarsch soll gegen 22:30 Uhr beginnen. Der Kampfabend beginnt bei DAZN bereits um 18:50 Uhr mit den Vorkämpfen. Uli Hebel kommentiert.

Zur Übertragung bei DAZN
Was ist DAZN?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen?
Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf
Facebook
oder Twitter.





منبع

Wer überträgt den Kampf am Samstagabend? Im Free-TV wird es keine Live-Bilder zu sehen geben. Stattdessen benötigt ihr ein Abonnement beim Streaming-Dienst DAZN (zu DAZN). Den Kampf gibt es als „Pay-per-View“, das heißt, neben den Abo-Gebühren müsst ihr einmalig zusätzlich etwas bezahlen. Der Preis für die Übertragung vom Kampf zwischen Fury und Ngannou im Stream liegt bei 14,99 Euro. DAZN-Kunden finden die Option zur Buchung des Kampfes entweder hinter diesem Link oder im Bereich „Mein Konto“.

Tyson Fury vs. Francis Ngannou im Live-Stream und TV: Wo kann man einschalten, wann geht es los?

An diesem Wochenende steht ein neues Box-Highlight an. Dabei wird es jedoch keinen klassischen Weltmeisterschaftskampf geben. Stattdessen duelliert sich Tyson Fury mit dem UFC-Star Francis Ngannou. Ihr könnt heute, am Samstag, den 28. Oktober, den „Battle of the Baddest“ beim Fight zwischen Fury und Ngannou im Live-Stream und TV mitverfolgen.