Diese Gesichter seht ihr bald täglich im TV

Originalartikel vom 13. März:

Peter Kloeppel macht Schluss: Moderator hört bei RTL Aktuell auf

Für Kloeppel soll es aber nicht das Ende bei RTL sein: „Ab und zu werde ich gerne mal Projekte wie ‚Durchleuchtet‘ machen, aber keine tagesaktuelle Moderationsrolle mehr in den Nachrichten.“ Wie genau es weitergeht, bleibt damit noch recht offen.

RTL Aktuell: Wie geht es nach Kloeppel weiter?

Mit RTL+ hat der Sender ein erfolgreiches Streaming-Angebot aufgebaut:

Der große Streaming-Vergleich 2023

Update vom 19. März: RTL Aktuell bekommt viele neue, aber bekannte Gesichter. Durch die Nachrichtensendung führen in Zukunft Roberta Bieling und Christopher Wittich als News-Anchor und leitende Moderatoren. Den Sport übernehmen Anna Fleischhauer und Andreas von Thien. Alle vier sind seit Jahren für RTL und n-tv als Moderatoren und Journalisten tätig. Sie übernehmen ab Sommer, wenn die RTL-Urgesteine Peter Kloeppel und Ulrike von der Groeben ihre Rollen bei RTL Aktuell aufgeben (mehr dazu unten im Artikel). Das Team von RTL Aktuell wird weiter von Maik Meuser, Charlotte Maihoff, Pinar Atalay, Anna Kraft, Monica Lierhaus und Birgit von Bentzel ergänzt.

Noch ist es aber nicht ganz so weit: „Ende August ist meine letzte Sendung“, kündigte der langjährige Chefmoderator des RTL-Nachrichtenmagazins an. Er freue sich auf die zusätzliche Zeit mit der Familie, die er in den USA verbringen will. Seit 1992 ist Kloeppel als Chefmoderator das Gesicht von RTL Aktuell. Von 2004 bis 2014 war er zusätzlich Chefredakteur des gesamten Senders. „Ich werde dieses Jahr 66. Ist dann auch mal gut“, meint Kloeppel.

Das Urgestein der Moderationsduos von RTL Aktuell hat ein Ablaufdatum: Peter Kloeppel und Ulrike von der Groeben werden der Nachrichtensendung den Rücken kehren. „Ich habe in den vergangenen Jahren schon meine Einsätze reduziert und mehr Zeit mit meiner Frau und unserer Tochter in den USA verbracht. Das war schön. Jetzt wird es noch schöner“, so Kloeppel (Quelle: n-tv).

Wie lange es genau für Ulrike von der Groeben bei RTL Aktuell weitergeht, lässt Kloeppel in seinen Ankündigungen offen. „Sie bringt alles mit, was ich nicht so gut kann. Ich freue mich jedes Mal, sie zu sehen. Das war mehr als 30 Jahre lang so. Jetzt geht eine Ära zu Ende. Für uns beide.“

Ebenso sieht es mit der Nachfolge aus. Als Nummer 2 bei RTL Aktuell tritt seit einigen Jahren Maik Meuser auf. Als Nachfolge wäre er die naheliegende Wahl. Ob es dazu kommt, hat Kloeppel bisher offen gelassen.



منبع

Nach über 30 Jahren endet bei RTL Aktuell eine Ära: Der bekannte Moderator und Newsanchor Peter Kloeppel geht als Gesicht der Nachrichtensendung in den Ruhestand. Auch seine langjährige Sportkollegin Ulrike von der Groeben verlässt die Sendung. Inzwischen ist klar, mit wem es bei RTL Aktuell in Zukunft weitergeht.

RTL